Posts by DF8GU

    30. Bayern-Ost Funk- und Elektronikflohmarkt Eggenfelden

    Herzlich Willkommen zum 30. Jubiläum des internationalen „Bayern-Ost Funk- und Elektronikflohmarkt“. Der „Ortsverband Rottal-Inn (U 12)“ im Deutschen Amateur-Radio-Club freut sich nach 2-jähriger Pause endlich wieder,vorbehaltlich aller Auflagen der bayerischen Staatsregierung zum jeweiligen Stand des Corona Pandemie Geschehens,

    am ersten Samstag im Oktober, in diesem Jahr am 1. Oktober 2022, in der Rottgauhalle, Grafenweg 13, in Eggenfelden/Niederbayern, seine Pforten öffnen zu können.

    - EINLADUNG -

    Der OV Rottal-Inn, U12 lädt dazu alle Elektronikinteressierten, ob jung oder im gehobenen Alter, Funkamateure oder CB-Funker aus nah und fern ein, unseren in der Region weit über die Grenzen hinaus beliebten und traditionellen Elektronikflohmarkt mit seinem immer noch familiären Flair zu besuchen.

    Es werden, wie in den vergangenen Jahren auch, zahlreiche kommerzielle und private Aussteller sowie Funkamateure aus Österreich, Niederlande, Belgien, Ungarn, Tschechien, Slowenien, Slowakei und aus dem gesamten Bundesgebiet erwartet.

    - GROSSES ANGEBOT -

    Auf einer Fläche von über 1500 m² an über 200 Tischen wird alles zum Thema Elektronik, Funk, Multimedia und Nostalgie angeboten.

    Von Amateur- und CB-Funk, Elektronik-Zubehör und Bauteilen aller Art, Antennen, Computer, Multimedia sowie Nostalgiegeräte und Bauteile ist für alle etwas dabei.


    Zu diesem besonderen Jubiläum wird es zudem einen Anfahrtswettbewerb geben, der vom Distriktvorsitzenden Bayern-Ost (U) Peter Frank, DO1NPF ausgeführt wird. Angaben und Informationen dazu werden in der CQ DL bzw. auf der Homepage des Distrikt U sowie OV U12 veröffentlicht.

    Besuchen Sie extra zum Jubiläum auf der Bühne auch den Informationsstand des Distrikt Bayern Ost.

    Aber auch für den kleinen und großen Hunger wird wieder kulinarisch bestens gesorgt sein. Am kleinen Bewirtungsstand in der Halle aber auch im Bewirtungsraum auf der „Galerie“ kann man in gemütlicher Runde speisen und sich dabei ausgiebig über das Hobby länderübergreifend austauschen.

    - AMATEURFUNK MUSEUM (AFM) -

    Besonders freuen wir uns, dass auch in diesem Jahr wieder das AMATEURFUNK MUSEUM mit einer Sonderausstellung unser rundes Jubiläum würdigt und ihre herausragenden Exponate aus der Geschichte des Amateurfunks, die der Verein liebevoll und mit großem Sachverstand restauriert, der Öffentlichkeit zugänglich machen wird.

    - TESTSTAND -

    Als besonderen Service bietet der Ortsverband U12 Rottal-Inn am Stand neben der „Information“ wieder die Möglichkeit erstandene Geräte an einem Teststand auf Funktion zu testen. Es steht ein Stromanschluss zu Testzwecken zur Verfügung.

    Außerdem können Funkgeräte des 70cm und 2m Bandes oder der Kurzwelle an die dafür bereitstehenden Antennen angeschlossen und auf Funktion getestet werden.


    Weitere Informationen für Besucher und Aussteller Anmeldungen auf der DARC-Homepage des OV Rottal-Inn U12.

    https://www.darc.de/der-club/distrikte/u/ortsverbaende/12

    Info: nach dem Absenden der Anmeldedaten erfolgt keine automatische Bestätigigung! Diese erfolgt manuel durch den Flohmarktmanager!


    Der Ortsverband Rottal-Inn U 12 freut sich erneut darauf, alle OMs, XYLs und YLs sowie Interessenten und Freunde auf dem Gebiet Funk und Elektronik am 1. Oktober in Eggenfelden zum 30. Bayern-Ost Funk- und Elektronikflohmarkt begrüßen zu können und wünscht viel Spaß und gute Unterhaltung!


    Vy 73

    ihr Organisationsteam des

    Bayern-Ost Funk- und Elektronik Flohmarktes

    Foto: Gerhard, DF8GU 29. BOFEF von Oktober 2019

    Liebe OM´s, XYL´s und YL´s sowie langjährige Besucher des traditionellen Bayern-Ost Funk- und Elektronik Flohmarktes!

    Ortsverband Rottal-Inn, U12: In diesem Jahr sollte es eine Jubiläumsveranstaltung zum 30. traditionellen Bayern-Ost Funk- und Elektronik Flohmarkt in der Rottgauhalle, Eggenfelden geben.


    Die Vorbereitungen dazu liefen bereits auf Hochtouren. Auch der Förderverein des Amateurfunk Museums hatte sich mit seinen historischen Exponaten wieder angemeldet. Zudem hätte es zum Jubiläum auf der Bühne einen großen Infostand gegeben, an dem sich die Geschäftsstelle des DARC und des Distriktes Bayern-Ost präsentiert hätte. Zum Auftakt war sogar ein UKW-Anfahrtswettbewerb geplant.


    Im März änderte sich mit Eintritt der Corona-Pandemie und der Erhebung des Katastrophenzustandes in Bayern für den OV U12, Rottal-Inn die gesamte Planungssituation des beliebten Elektronikflohmarktes im Ostbayerischen Raum.


    Zuletzt hat auch noch die Bundesregierung entschieden, dass Großveranstaltungen bis einschließlich 31. Oktober 2020 unterbleiben müssen.


    Flohmarktmanager OM Gerhard Franke, DF8GU hatte daraufhin zur Erfüllung der gültigen und anspruchsvollen Auflagen ein mehrseitiges gefordertes Hygienekonzept erstellt. In einer Vorstandssitzung des OV U12 wurden alle Sachverhalte des Hygienekonzepts Punkt für Punkt bearbeitet. Dabei wurde festgestellt, dass mitunter große, örtliche und organisatorische Auswirkungen nicht nur für die Austeller und Besucher, sondern auch übergroße Anstrengungen seitens des OV U12 zu erwarten sind. Das Risiko zur Durchführung sei einfach zu groß, war sich die Vorstandschaft einig. So hat sich die Vorstandschaft des DARC-Ortsverbandes Rottal-Inn (U12), nach Abwägung aller Sachverhalte, schweren Herzens dazu entschlossen heuer den 30. traditionellen und internationalen Bayern-Ost Funk- und Elektronik Flohmarkt in der Rottgauhalle, Eggenfelden abzusagen und damit ausfallen zu lassen!


    Dabei haben sich die Verantwortlichen die Entscheidung nicht leicht gemacht.


    Die aktuelle und die Lage der Corona-Verordnungen in der kommenden Zeit werden auch weiterhin viele Auflagen aufwerfen, die eine erhebliche Mehrbelastung für die ausrichtenden Funkamateure des OV-Rottal-Inn (U12) bedeuten würden, bei gleichzeitig, sowohl personell als auch materiell, stark reduzierter Kapazität. Im Vordergrund der Entscheidung stand aber die Verantwortung zur Vermeidung von gesundheitlichen Risiken für den Veranstalter, Aussteller und Besucher.


    Für alle Aussteller aber gilt: Bereits reservierte Tische bleiben selbstverständlich reserviert. Auch der Status für die bereits bezahlten Tische bleibt erhalten, es sei denn, Sie möchten die Kosten zurückerstattet bekommen, weil Sie evtl. im nächsten Jahr nicht kommen können. In diesem Falle wenden Sie sich bitte per Email oder telefonisch an den Flohmarktmanager. (df8gu@darc.de oder 0049 (0)8572-963231)


    Das gesamte Flohmarktteam bedauert sehr, dass der Flohmarkt nicht stattfinden kann, muss sich aber den Coronabedingten Umständen fügen. Wir bitten daher alle unseren treuen Aussteller und Anbieter aber auch die zahlreichen Besucher um ihr Verständnis und hoffen, dass wir unser Jubiläum und unseren schönen Elektronikflohmarkt im nächsten Jahr am 2. Oktober 2021, gemeinsam mit Ihnen und hoffentlich nur geringen Veränderungen, an selber Stelle nachholen dürfen und können.


    Vy73


    Die Vorstandschaft des


    DARC-OV Rottal-Inn (U12)

    Gerhard Franke, DF8GU

    Flohmarktmanager U12